Sitemap  |  

Impressum  |  

Kontakt  |  

suchen / search  |  

Partnerlinks  |  

Sie sind hier: 

>> Recht 

Recht, Rechte und Pflichten

Informationen, Hinweise und Tipps zu der Rubrik "Recht, Rechte und Pflichten" Willkommen.

Auf dieser Seite erhalten Sie wichtige und hilfreiche Infos und Links zum Thema Recht, Rechte und Pflichten, Juristen, Rechtsberatung, Advokate, Mietrecht, Arbeitsrecht, Obligationenrecht, OR, Eherecht u.v.m.

Konsumentenrecht: Gesetzgebung in der Schweiz

Register der wesentlichen schweizerischen Gesetze und Verordnungen im Konsumentenrecht:

Konsumentenrelevante Gesetze in der Schweiz

Konsumenteninfos über Recht + Arbeit

Parksünder: Zur Kasse bitten

Darf ich bei auf meinem Grundstück falsch geparkten Autos Bussen verteilen?

Adoption: Wenn Kinder nicht zu den Eltern dürfen

Ein ausländisches Kind, das von einem Schweizer adoptiert wird, erhält das Schweizer Bürgerrecht. So steht es im Gesetz. Doch dann gibt es da noch Behörden.

Zwangsmassnahmen: Die Schuld der Schweiz

Schweizer Behörden haben Tausende Kinder und Jugendliche verdingt, ­weggesperrt, sterilisiert, psychiatrisiert und zur Adoption ­freigegeben. Viele Betroffene leiden bis heute. Sie müssen endlich entschädigt werden.

Guido Fluri: «Ich will Gerechtigkeit»

Hinter der Wiedergutmachungsinitiative steht der millionenschwere Zuger Investor Guido Fluri. Wie kommt er dazu, sich für die Opfer behördlicher Willkür einzusetzen?

Abstimmungen: Demokratie für 6 Franken

Wer als Schaffhauser nicht zur Urne geht, zahlt eine Busse. Nun soll sie erhöht werden.

Europa: «Die Krise schwelt unter dem Teppich»

Die Krise ist noch lange nicht vorüber, sagt der deutsche Wirtschaftsprofessor Hans-Werner Sinn. Ohne drastische Reformen sieche die EU schleichend dahin. 

Sterbehilfe: Tod auf Verlangen

Sterbehilfe für ältere Menschen, auch wenn sie nicht todkrank sind: Das wollen die Mitglieder der Sterbehilfeorganisation Exit. So weit darf es nie kommen, sagen Kritiker.

Exit-Präsidentin: «Sterbehilfe verträgt keine Fehlentscheidungen»

Falls jemand Bilanz zieht und nicht weiterleben will, soll er Sterbehilfe beanspruchen können ? auch wenn er nicht todkrank ist, sagt Exit-Präsidentin Saskia Frei.

Asbest: Neue Frist für Erkrankte?

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte zwingt die Schweiz bei Asbestklagen zu einer neuen Verjährungspraxis. Ein Berner Professor schlägt eine Regelung nach US-Muster vor.

Behördenopfer: Weggesperrte rehabilitiert

Das Parlament hat ein Gesetz beschlossen, das sogenannt administrativ Versorgte rehabilitiert ? der Staat gesteht damit ein, dass den Betroffenen Unrecht zugefügt wurde.

Konsumentenforum: Sprachrohr der Wirtschaft

Das Konsumentenforum (KF) setzt sich kaum mehr für Anliegen der Konsumenten ein. Subventionen vom Bund kassiert es dennoch.

Wohnungsmarkt: Absahnen dank Vater Staat

Wer Wohnungen an Sozialhilfebezüger vermietet, hat die Einnahmen auf sicher. Auch wenn er die Häuser verlottern lässt.

Beiträge über Recht von der Zeitschrift "Beobachter".