Sitemap  |  

Impressum  |  

Kontakt  |  

suchen / search  |  

Partnerlinks  |  

Sie sind hier: 

>> Recht 

Recht, Rechte und Pflichten

Informationen, Hinweise und Tipps zu der Rubrik "Recht, Rechte und Pflichten" Willkommen.

Auf dieser Seite erhalten Sie wichtige und hilfreiche Infos und Links zum Thema Recht, Rechte und Pflichten, Juristen, Rechtsberatung, Advokate, Mietrecht, Arbeitsrecht, Obligationenrecht, OR, Eherecht u.v.m.

Konsumentenrecht: Gesetzgebung in der Schweiz

Register der wesentlichen schweizerischen Gesetze und Verordnungen im Konsumentenrecht:

Konsumentenrelevante Gesetze in der Schweiz

Konsumenteninfos über Recht + Arbeit

«Kinder in Not»: Hilfswerk mit Selbstbedienung

Der Verein Kinder in Not ist zerstritten. Seit über einem Jahr geht kein einziger Spendenfranken mehr an Bedürftige. Das Geld fliesst an Anwälte ? und an den diktatorischen Gründer.

Anwaltsverband: Streit um Vermögen der Potentaten

Heikle Angelegenheit: Anwälte werfen dem Schweizerischen Anwaltsverband vor, er stehe auf der Seite von diktatorischen Regimes.

Schweizer Diplomatie: Nie mehr Ernstfall in Havanna

Kuba und die USA nehmen diplomatische Beziehungen auf, die Schweiz hat damit als offizielle Vermittlerin zwischen den früheren Todfeinden ausgedient. Diese «guten Dienste» der Schweiz haben lange Tradition.

Befragung oder Spam?: Heikle Mails vom Bundesamt

Verschiedene Bundesämter versenden Mails, die kaum von Spam zu unterscheiden sind.

Völkermord: Srebrenica hat die Welt verändert

In Bosnien wurden vor 20 Jahren Tausende Muslime ermordet. Ohne das Massaker gäbe es keinen Strafgerichtshof in Den Haag, sagt die Völkerrechtlerin Elisabeth Baumgartner im Gespräch.

Billag: Kompetenzen sorgen für Verwirrung

Weil die Billag eine öffentlich-rechtliche Aufgabe erfüllt und als Behörde gilt, ist sie mit weitreichenden Kompetenzen ausgestattet. Das sorgt immer wieder für Verwirrung.

Flüchtlinge: Ämter bremsen Gastgeber

Bis jetzt wohnen nur sehr wenige Flüchtlinge bei Privaten in der Schweiz. An der angeblich überbordenden Bürokratie liegt es nicht ? sondern an den Vorurteilen der Ämter.

Gold: Vreneli und der Paragrafenberg

Beim Bund erlaubt eine Hand, was die andere verbietet. Zum Ärger einer Zuger Firma.

Wahr oder falsch?: Politiker im Faktencheck

Im Zeitalter von Facebook, Twitter und live übertragenen Ratsdebatten sollten politische Lügen und Halbwahrheiten eigentlich tabu sein. Weit gefehlt!

Verkehr: Plötzlich sind die Zebrastreifen weg

Eine Quartierstrasse soll in eine Tempo-30-Zone umgewandelt werden. Was bedeutet das für die Anwohner?

Klimawandel: Es wird ungemütlich!

Felsstürze, Wasserknappheit, neue Tier ? und Pflanzenarten: Der Klimawandel kommt nicht, er ist längst da. Wie die Schweiz nach Wegen sucht, um mit dem Schlimmsten fertig zu werden.

Asbestopfer: Warten auf Sankt Nimmerlein

Die Verjährungsfrist für Schadenersatzforderungen von Asbestopfern verstösst gegen die Menschenrechte. Doch Politik und Justiz haben es nicht eilig, die Praxis zu ändern. Nun will ein Betroffener den Bund verklagen.

Beiträge über Recht von der Zeitschrift "Beobachter".